Nordpfeil
home DESIGN BY THOMAS
top bottom

Nächste Termine

Sa 17.11.18 Kartentraining Di 20.11.18 Hallen- und Jugendtraining Di 27.11.18 Hallen- und Jugendtraining

Willkommen

Trainingsfeedback

Um unser Trainingsangebot zu verbessern brauchen wir Eure Hilfe - denn nur wenn wir wissen, was Euch wichtig ist können wir die Trainingsorte und Formen anpassen. Also füllt doch unsere Umfrage am Besten jetzt gerade aus!

TOM mit vielen OLG Baslern

Unsere drei Damen Elite Teams Bei der Team-OL Schweizermeisterschaft, welche dieses Jahr bei Zürich im Blauen ausgetragen wurde, standen einige Basler Teams am Start. Bei der Damen Elite, die als Massenstartrennen ausgetragen wurde, waren gar 3 (und ein halbes) OLG Basel Teams am Start! Das führte unterwegs sogar manchmal dazu, dass schon auf eine Ablösung gehofft wurde, es dann aber doch jemand mit dem richtigen Dress aus dem falschen Team war... Die anspruchsvolle Bahn mit vielen Posten und Möglichkeiten um aufzuteilen und ansonsten super Organisation liess auch über ein unklar gedrucktes Sperrgebiet hinwegsehen, welches bei einigen Läufern auf dem Weg zur nächsten Ablösung für grössere Umwege sorgte. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr und hoffen dann mit noch mehr Teams am Start zu stehen!

Subvention Clubreise

Wie an der letztjährigen GV beschlossen subventioniert die OLG Basel dieses Jahr für alle Helfer eine Clubreise - mehr Infos und das Formular dazu findet ihr hier.
Der Eingabeschluss ist der 18.11.2018 (ausgenommen für die Reise nach Madeira, dort gilt der 15.12.2018).

Gute Resultate an der Sprintstaffel SM!

Raphael, Hanna, Rahel, Lukas Die erste Sprintstaffel-Schweizermeisterschaft fand bei wunderschönem Sommerwetter in Stäfa im Anschluss an den 7. Nationalen OL statt. Da in der Elitekategorie nur jeweils ein Team pro Verein startberechtigt war, stellte die OLG Basel auch noch ein starkes Team (Rachel Engeler, Stefan Brauchli, Brian Odermatt, Nadja Beeler) in der A-Kategorie. Dieses konnte mit vier guten Leistungen sogar den zweiten Platz erlaufen! Doch auch unser Elite Team (Rahel Rüedlinger, Lukas Lombriser, Raphael Skoda, Hanna Müller) schlug sich mit einem 9. Platz (5. der Medaillenberechtigten Teams) auf den mit einigen langen Routenwahlen, aber sonst wenigen technischen Herausforderungen versehenen Bahnen sehr gut. Auch alle anderen OLG Basel Teams kamen ohne Postenfehler durch, was in einer Sprintstaffel zwar sicher immer das oberste Ziel, aber trotzdem nicht selbstverständlich ist. Alles in allem war es ein sehr gelungener Anlass - wir kommen nächstes Jahr wieder!