Nordpfeil
home DESIGN BY THOMAS
top bottom

Nächste Termine

Di 19.12.17 Hallen- und Jugendtraining

Jahresbericht 2008 des Techniktrainings

Die OLG Basel auf Achse!

Wir werden besser! Erneut haben wir in diesem Jahr beim Techniktraining einen grossen Schritt nach vorn gemacht. Viele herausfordernde Bahnen wurden gelegt, x kleine Postenflaggen im Wald versteckt, und natürlich hetzte jeden Dienstag Abend eine ansehnliche Ansammlung trainingsheisser OLG-Mitglieder durch den Wald und lief die Posten an. Die grosse Nachfrage nach den qualitativ hochstehenden Trainings freut uns sehr und bestätigt das ganze Organisationsteam in ihrer Arbeit. Super!

Dieses Jahr versuchten wir, die Youngsters noch besser zu betreuen und mit ihnen die Trainings anschliessend auch auszuwerten. So konnte der Lerneffekt gesteigert werden und viele Jugendliche, welche anfangs Saison auf der kurzen Bahn gut zurecht kamen, konnten wir am Schluss sogar auf die lange Bahn schicken.

Viele positive Rückmeldungen zeigten uns auch, dass wir auf dem richtigen Weg sind und die aufwändige Abstimmung der Trainingsformen und -wälder auf den nationalen Wettkampfkalender sehr geschätzt wird. Aus diesem Grund bleiben wir natürlich dieser Linie treu und haben bereits wieder die Organisation des Sommertrainings 2009 lanciert.

Auch für diese Trainings werden unsere Kadermitglieder oder bereits versierteren Jugendlichen die Bahnen legen. Reto Pusterla und Sandro Brunella werden wiederum ein gutes Auge auf deren Arbeit werfen und garantieren, dass die Trainings sowohl für Anfänger wie auch für Kaderathleten viel zu bieten haben.

Sabine Eichenberger hat letzten Sommer zusammen mit Pascal Berger die Jüngsten betreut und war dafür besorgt, dass sie am Ende des Trainings wieder zum Besammlungsort zurück fanden. Da das super geklappt hat, werden die Beiden dies auch nächsten Sommer wieder sicherstellen, was natürlich auch optimal für Kids aus dem Schüler-OL-Kurs ist.

Nun, wenn nächstes Jahr das Wetter jeweils nicht wieder den Dienstag für die Schleusenöffnung bestimmt, ist nicht nur die Arbeit für Edith Hohl als "Koordinatorin auf Platz" einfacher, vielleicht kommen dann noch mehr OLG- Mitglieder an die Trainings. Dies wäre super!

Ich danke allen Beteiligten ganz herzlich – den OrganisatorInnen, BahnlegerInnen, PostensetzerInnen und allen anderen Helferinnen und Helfern! Ich freue mich, jedes Jahr ein solch tolles Programm auf die Beine stellen zu können und hoffe im nächsten Sommer auf ein paar Teilnehmerrekorde.

Übrigens – habt ihr nicht Lust, euch schon im Winter etwas zu betätigen? Melanie Saxer heizt uns nämlich jeden Dienstag ab 18.55 Uhr in der Turnhalle Spiegelfeld, Binningen ein. Ein gut abgestimmtes Programm von Schnellkraft, Kraft, Koordination und Ausdauer hilft euch, den Winterspeck auf ein Minimum zu reduzieren und der Start in die Sommersaison zu vereinfachen; also auf geht's!

Ueli Müller
Leiter Jugendgruppe, Trainingskoordinator