Nordpfeil
home DESIGN BY THOMAS
top bottom

Nächste Termine

Di 19.12.17 Hallen- und Jugendtraining

Jahresbericht 2011 der Jugendgruppe

Nun habe ich das Amt der "Leitung Jugendgruppe" schon fast ein Jahr inne. Anfangs war es für mich gar nicht so einfach, denn ich wusste eigentlich nicht, was ich zu tun hatte. Aber meine Aufgaben waren nach ein paar Wochen definiert, nicht zu Letzt Dank Ruths Hilfe.

Die Trainings wurden jeweils von Sabine Eichenberger koordiniert. Hierfür vielen Dank. Auch wurden die Trainings meistens auf die Wettkämpfe abgestimmt. So wurde noch kurz vor Geländesperre ein Training im Felsenheim durchgeführt oder wurde ein Training in Sissach durchgeführt, bevor der 5. Nat. in der Ville d’Estavayer-le-lac stattfand. Der von Ruth Brodmann ins Leben gerufene "Sommer-Cup" kam bei Jung und Alt sehr gut an. Man wusste nie in welchen Trainings was für ein Sommer-Cup Wettkampf stattfand. Was für ein Ehrgeiz bei manchen zum Vorschein kam, konnte ich mir bis anhin nicht vorstellen. Es wurde beschlossen, dass der Sommer-Cup auch im nächsten Jahr wieder durchgeführt wird.

Ohne die Trainingsverantwortlichen sowie die Bahnleger könnten die Trainings nicht so reibungslos durchgeführt werden. Konnten wir doch jeweils ins Trainingsgebiet fahren und die Posten waren gesteckt und wurden wieder eingesammelt. Mit Alexandra Peter hatten wir eine kompetente Leiterin für Anfänger und Anfängerinnen, wobei sich zwischendurch auch ein paar Erwachsene zu ihr in die Gruppe geschlichen hatten. Dominik Hadorn druckte uns jeweils die Karten (manchmal innerhalb von wenigen Stunden, weil die Vorlagen zu spät geliefert wurden).

Wir hatten während des Trainings zum Glück keine grösseren Verletzungen. Pro Training waren zwischen 20 und 40 Personen anwesend. Von Alt bis Jung war alles vertreten.

Seit einigen Wochen ist nun das Wintertraining in Binningen in der Halle und Melanie trainiert unsere nicht gekannten Muskeln was Anklang findet, sind doch pro Training ca. 45 Personen anwesend. Die, die sich noch ein bisschen mit Hockey fit halten wollen, treffen sich bereits schon um 18.00 Uhr.

So nun wünsche ich allen eine schöne "Winterpause" und hoffe den einen oder anderen in einem Training zu sehen.

Claudia Wirz
Jugendgruppe